Osterbacken bei den Stadtwerken

Osterbacken 2008

Ostern 2008: Hex, Hex! Schau wie Hexen in Dänemark Ostern feiern!

Vielerorts – genauer: bei den Stadtwerken Weilburg GmbH konnte man knapp 100 begeisterte Kinder dabei beobachten, wie sie das dänische Osterfest entdeckten, zauberten, backten und bastelten. Denn im Rahmen der diesjährigen Osteraktion drehte sich alles um Ostern, Hexen und das Erdgaslieferland Dänemark.

Dieses Ostern stand ganz im Zeichen der Hexen…

Das Erdgaslieferland Dänemark wurde mit seinen Osterbräuchen vorgestellt. Das Außergewöhnliche: Die Dänen verstecken in der Nacht vom Karfreitag alle ihre Haushaltsgeräte, da sie fürchten Hexen könnten sie in dieser Nacht stehlen, um damit zu ihrer alljährlichen Feier zu fliegen. Und was liegt da näher als ein gestohlener Besen oder Staubsauger?

Diesmal wurde in den Osteraktionen eine Hexen-Osterparty gefeiert. Die Kinder schlüpften dabei selbst in Hexenrollen: Dafür durften sie sich eigene Hexennamen ausdenken. Es wurden Hexenmasken gebastelt und Glibbermoorpunsch gebraut, der mit einer Hexenformel verfeinert wurde.

Das Thema Ostern kam auch nicht zu kurz: So formten und backten alle kleinen Hexen Osterhäschen und schrieben einen original dänischen „Gaekkebreve“. Das ist ein Osterbrief, den sich die Dänen schicken ohne den Absender zu verraten. Der überraschte Empfänger muss herausbekommen, von wem der Brief stammt.

Ob es die Verwandten unserer kleinen Hexen erraten konnten?

Fest steht, dass alle kleinen Hexen viel Spaß hatten und dass sie dieses Ostern, an dem sie selber Hexen waren wohl nicht so schnell vergessen werden…!


Wieviel Spass die Kinder beim Backen und Basteln hatten, sehen Sie in unserer Fotogalerie.

Klicken Sie auf das gewünschte Bild, um zu der Fotogalerie der jeweiligen Gruppe zu gelangen.


Dienstag
 
Mittwoch
     

Donnerstag